Loading...

„Carpe diem“ rund um den Europäischen Kulturpark

sat 16 october 2021 9 h 00 à 16 h 30

Informations

"Bene tibi sit!“ – Wohl bekomm's bei der „grenzenlosen“ Archäologiewanderung im südlichen Bliesgau

„Carpe diem“ rund um den Europäischen Kulturpark!

Kelten, Römer und Genuss - All das, erleben Sie im idyllischen Tal der Blies, im Herzen des Biosphärenreservates Bliesgau, bei einer gemütlichen Rundwanderung von ca. 7 km mit besonderen Genuss-Stationen. Der Europäische Kulturpark mit der umliegenden Kulturlandschaft und erholsamen Ausblicken entführt Sie in eine „andere“ Zeit und verspricht interessante Begegnungen sowie Geschichten auf und außerhalb der unsichtbaren Grenze zu erfahren.

Routenverlauf und Genuss-Stationen:

Start am Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim
Wanderung durch die Kulturlandschaft mit Erläuterungen zu dem damaligen Leben der Kelten und Römer
Weiter über den Höhenrücken mit weiten Blicken auf den Bliesgau und den Europäischen Kulturpark
zur Jungholzhütte Bebelsheim
Verkostung hausgemachter Quiche nach römischem „Gusto“ und eines feinen Bliesgau-Weins
Vorführung und Verkostung der „Öle“ sowie des „Goldes“ der Kelten und Römer in der Jungholzhütte
Abschließende Wanderung durch eine wildromantische Waldklamm mit Einblicken in die römischen
Straßen in der Antike
Archäologische Führung im Europäischen Kulturpark mit Erläuterungen zum keltischen Fürstinnengrab,
zur römischen Villa und zur Thermenanlage des Vicus
Gemütlicher Abschluss bei einem römischen Drei-Gänge-Menü

Leistungen:

Geführte Wanderung mit Schwerpunkt der regionalen Archäologie
Vorführung und Verkostung der regionalen Öle und des Honigs durch die Bliesgau Öl- & Senfmühle des Berghofs Einöd
Parkführung mit Besuch des Museums
Römisches Drei-Gänge-Menü in der Taverne

Termine:
Samstag, 19. Juni 2021
Samstag,   4. Sept. 2021

Samstag, 16. Okt. 2021

Das Angebot ist optional auch mit Übernachtung buchbar.

Dauer
9.00 bis 16.30 Uhr,
inkl. römisches Drei-Gänge-Menü

Treffpunkt:
Europäischer Kulturpark Bliesbruck-Reinheim, Robert-Schuman-Straße 2, 66453 Gersheim - Reinheim

Anreise per ÖPNV:
Biosphärenbus 501 bis Reinheim Kulturpark

Es begleitet Sie:
Bartlin Schöpflin, Gästeführer, Master of Arts Klassische Archäologie sowie staatlich geprüfter Tiroler Wanderleiter

Teilnehmerzahl:
mind. 12 Personen
max. 20 Personen

Veranstalter
Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel

Plus d'informations sur la date

Bei Anreise mit dem ÖPNV-Nahverkehr aus dem Tarifgebiet des SaarVV (komplettes Saarland) sowie dem Gebiet des Übergangstarif Westpfalz/östl. Saarland (Kreis Kaiserslautern, Kusel, Südwestpfalz, Donnersbergkreis, Zweibrücken, Pirmasens) erstattet der

Afficher plus »

Itinéraire

Veuillez indiquer votre lieu de départ. Vous pouvez également préciser le nom et le no de rue permettant le calcul précis de la distance.

Retrouvez-nous sur