Loading...
© Eike Dubois

Ballon-Trekking

Ganz neu im Saarland ist Ballon-Trekking. Dazu eignen sich die Morgenfahrten hervorragend. Früh morgens geht es mit dem Ballon los.

Die Fahrgäste bringen ihre Fahrräder oder ihre Wanderausrüstungen mit und sobald alles aus unserem Hänger draußen ist und die Ballonfahrer in der Luft sind, verstaut unsere Bodencrew das Gepäck und nimmt die Verfolgung auf. So weit, so üblich. Doch nach der Landung wartet nicht nur eine kleine Stärkung in Form eines Frühstücks mit Kaffee auf die erfolgreichen Luftraumbeobachter, sondern auch die zuvor eingepackte Ausrüstung. Und dann kann das Abenteuer auch schon weitergehen: Mit einer Wanderkarte oder einem GPS-Gerät bewaffnet, machen sich unsere Gäste zurück auf den Weg zum Startpunkt. Wo wir landen, wissen wir im Vorfeld nie und wie weit wir kommen, hängt vom Wind ab. Wandernd oder Radfahrend geht es also zurück zu den Autos oder ins eigene Dorf, je nachdem wo wir gestartet sind. Ein sportlicher Tag mit abenteuerlichen Herausforderungen, wie geschaffen für einen entspannten Samstag oder Sonntag.

Für die Ballonfahrt selbst gelten die gleichen Regeln und Abläufe wie bei einer regulären Fahrt, die ebenfalls angeboten werden, ebenso wie Romantikfahrten, wie geschaffen für ein besonderes Erlebnis zu Zweit.

Kontakt

HTS GmbH (Heißluftballon-Team-Saar)
Auf Weilerland 28
66571 Eppelborn

Telefon +49 (0) 176 41 09 09 90
kontact@heissluftballon-team-saar.de
www.heissluftballon-team-saar.de

Retrouvez-nous sur